IFIA

Ingenieurbüro

für innovative

Antriebstechnik

Dipl.- Ing. Wolfgang Brandt

Wilmersiek 25, 32657 Lemgo

Tel: 05261-17 377

Fax: 05261-18 80 92

Mobil: 0162-9437626 (D1)

Tel. Sipgate 05261-9432701

Brandt.Wolfgang@gmx.de

info@Spindelhubgetriebe.com  

Home Nach oben Impressum Sonstiges Kontakt Arbeitskreis  

 Produkte sind für Industriekunden. Eventuell aufgeführte Preise sind nur Orientierungspreise für die Industrie

 und haben nichts mit den tatsächlichen Preisen für Privatanwender zu tun.

         Steuerungsmodul

Home Nach oben   Lager, Muster, Vorführsyteme

 

Gründungsmitglied im Arbeitskreis Automatisierung Osnabrück

 

 

für unterwegs

www.Antriebstechnik.mobi

 

Produkte sind für Industriekunden. Eventuell aufgeführte Preise sind nur Orientierungspreise für die Industrie und haben nichts mit den tatsächlichen Preisen für Privatanwender zu tun.

 

Übersicht

IFIA-Lieferprogramm

 als pdf Datei

 

Katalog mit Ausschnitten aus meinem Programm

als pdf Datei

 

Katalog expand simple

 

Home
Nach oben
P R O D U K T E
Kataloge
Kundenkontakt
Neu

Stand 27.11.13 10:00 Uhr  

 

 

meine Internetadressen

www.Antriebstechnik.mobi

für unterwegs

 

www.Spindelhubgetriebe.com

www.Spindelhubgetriebe.eu

www.Kegelradgetriebe.info

www.Antriebstechnik.mobi

www.Kegelradgetriebe.eu

www.Robotergreifer.com

www.Parallelgreifer.com

 

 

neu: www.Antriebstechnik.eu

 

 

 

 

 

 

CrossLinkGateway

 

Das modulare System

Das CrossLinkGateway ist ein kompaktes, leistungsstarkes und universelles Werkzeug zum

Auswerten und Generieren von analogen und digitalen Signalen sowie zur Durchführung von

programmierten Steuerungs- und Regelungsabläufen. Zusammen mit dem im Automotive-Bereich

verwendeten CAN- und LIN-Bussystemen sowie dem modularen Aufbau der Hard- und Software,

kann das System veränderten Anforderungen schnell und flexibel angepasst werden.

Aufbau

Das System wird nach dem Baukastenprinzip bedarfsgerecht zusammengesetzt. Jedes Modul ist

mit einem eigenen Prozessorsystem ausgestattet. Die Kommunikation mit dem Basissystem erfolgt

über einen Echtzeitbus und somit ist es möglich, Signale zeitgleich zu empfangen, zu verarbeiten

und auszugeben.

Die Fixierung der Module erfolgt über eine mechanische Arretierung, das System lernt die Module

selbstständig an.

Über das integrierte Touchdisplay können Funktionsabläufe menügesteuert gestartet und

Messergebnisse verfolgt werden. Ein Anschluss an einen externen PC oder Laptop ist nicht nötig.

Das CrossLinkGateway ist somit hervorragend als Stand-Alone-Lösung geeignet.

In Kombination mit einer auf die jeweiligen Anwenderbedürfnisse abgestimmten Software ist das

System zum sofortigen Out-of-the-Box-Einsatz bereit.

Durch die identischen Aufnahmemodule muss bei einer Erweiterung oder Reduzierung des

Gesamtsystems keine interne Verdrahtung oder eine entsprechende Backplane angepasst werden.

 

 

 

 

 

 

Anwendungen

Rapid Electronic Prototyping im Automotive-Bereich

Steuerung, Regelung von Prüfeinrichtungen

Datenlogger

Testumgebung zum Validieren elektronischer Komponenten

Simulation von vernetzten Steuergeräten

 

Funktionen

Folgende Module stehen zur Verfügung:

CAN-Bus High-/Lowspeed; Wake-On-CAN

LIN-Bus

Spannung Analog IN/OUT

Spannung Digital IN/OUT

DC-Motortreiber mit integriertem AD-Wandler

Schritt-Motortreiber

USB 2.0

RS 232

Temperatursensor Typ K

Digitales Potentiometer

WLAN

weitere Module auf Anfrage

 

Features

Kompakte Abmessungen

Schnell und einfach erweiterbar durch modularen Aufbau

Schnittstellen können beliebig konfiguriert werden

Höchste Performance durch Echtzeit-Softwareprozesse

Touchdisplay

Linux - Betriebssystem

 

Technische Daten CrossLinkGateway:

Spannungsversorgung: 6V bis 17V

Leistung im Betriebsmodus: 30W

Abmessungen, abhängig vom Aufbau, jedoch mindestens: 150 x 100 x 24 (mm)

Materialgehäuse: Aluminium, eloxiert

Betriebstemperaturbereich: -40°C bis +85°C (die Funktionalität des Touchdisplays kann bei

Temperaturen unter 0°C möglicherweise eingeschränkt sein)

 

 

 

da alte System

 

                                        

Das MoDul arE sysTEM zuM ME ssEn, sTEuErn unD rEgEln

®

Universelles System zum Messen, Steuern und Regeln

 

Das scard-stationary-system (ignal Control and record Device – stationary) ist ein leistungsstarkes, universelles und sehr robustes Werkzeug zum auswerten und generieren von analogen und digitalen Signalen sowie zur Durchführung von programmierten Steuerungs- und Regelungsabläufen. zusammen mit dem im automotive-Bereich verwendeten Can- und lIn-Bussystemen sowie dem modularen Aufbau der Hard- und Software kann das System veränderten Anforderungen schnell angepasst werden.

 

Aufbau

Das scard-stationary-system lässt sich modular aus Aufnahme- und Einsteckmodulen zusammensetzen.

Jedes Aufnahmemodul ist mit einem eigenen Multi-Prozessorsystem ausgestattet. somit ist es möglich, Signale zeitgleich zu empfangen, zu verarbeiten und auszugeben.

Bis zu vier Einsteckmodule können an jedem Aufnahmemodul angebracht werden. Die Module sind fest arretiert.

Dadurch ist das System für Verbauorte, bei denen es auf Stoß- und Rüttelfestigkeit ankommt, besonders geeignet.

Über das Bodenmodul erfolgt die Spannungsversorgung (12V) des scard-stationary-systems.

Durch die identischen Aufnahmemodule mit integrierten Pfostenfeld-Buchsen-reihen muss bei einer Erweiterung und Reduzierung des Gesamtsystems keine interne Verdrahtung oder eine entsprechende Backplate angepasst werden.

In Kombination mit einer auf die jeweiligen Anwenderbedürfnisse abgestimmten Software ist das System zum sofortigen out-of-the-Box-Einsatz bereit.

 

 

Spannungsversorgung: 7 bis 24V

Stromverbrauch im sleep-Modus: a. 30µa

Stromverbrauch im Betriebsmodus: ca. 75ma bei 12V (ohne externe Komponenten)

Gewicht, abhängig vom Aufbau, jedoch mindestens: ca. 720g

Abmessungen, abhängig vom Aufbau, jedoch mindestens: ca. 155 x 110 x 40 (mm)

Materialgehäuse: Kunststoff

Betriebstemperaturbereich: -40 °C bis +85 °C

(die Funktionalität des Touchdisplays kann bei

Temperaturen unter 0 °C möglicherweise

eingeschränkt sein)

 

 

Anwendungen

rapid Electronic Prototyping im automotive-Bereich

Steuerung, Regelung von Prüfeinrichtungen

Datenlogger

Testumgebung zum Validieren elektronischer Komponenten

Simulation von vernetzten Steuergeräten

gateway-Funktion

 

Funktionen

Folgende Einsteckmodule stehen zur Verfügung:

Can-Bus High-/lowspeed; Wake-on-Can

lIn-Bus

Spannung analog In/ouT

Spannung Digital In/ouT

DC-Motortreiber mit integriertem AD-Wandlerschritt-Motortreiber

USB 2.0

RS 232

SD-Karte (bis zu 4 gB)

Temperatursensor Typ K

Digitales Potentiometer

Wlan

Bluetooth

weitere Module auf anfrage

 

Zusatzfunktionen

akkupack für mobile Einsatzzwecke

 

Features

kompakte Abmessungen

schnell und einfach erweiterbar durch

modularen Aufbau

Schnittstellen können beliebig konfiguriert werden

Höchste Performance durch Echtzeit-Softwareprozesse

Extra robustes Gehäuse

 

Eigenentwicklung am Standort Wolfsburg
Modularer Aufbau
Automotive erprobt

 

Das System besteht aus mindestens zwei Komponenten

 

 Baukastenprinzip

Das System kann beliebig erweitert und bestückt werden

Einschubmodule

Für die Systeme sind diverse Funktionalitäten verfügbar

 

Modularer Systemaufbau bietet eine hohe Flexibilität
Kompakte Abmessungen
Hohe Performance durch Multiprozessorsystem
Wiederverwendbarkeit
Touch-Display
Patentgeschützt

 

          

Home Nach oben

Produkte sind für Industriekunden. Eventuell aufgeführte Preise sind nur Orientierungspreise für die Industrie und haben nichts mit den tatsächlichen Preisen für Privatanwender zu tun.

Stichwörter:

Spindelhubgetriebe Hubgetriebe Hubelemente Schnellhubgetriebe Gemini Muli Merkur Multi Spindeln Trapezgewindespindeln Kugelgewindespindeln Planetenrollgewindespindeln Trapezgewindetriebe Kugelgewindetriebe Rollengewindetriebe Planetenrollengewindetriebe Linearantriebe Linearachsen Zylinder Hubzylinder Elektrozylinder Elektrohubzylinder Teleskopantriebe Teleskopsäulen Teleskophubsäulen Teleskopspindelhubgetriebe Hubsäulen Hubsäulen Teleskopachsen Edelstahl VA Servo Servomotoren  Erfolgsbox Anzeigegeraete Visualisierungsgeraete Küchen Kuechen Sonstiges pneumatische Schrittmotore Servomotore Kompressor, Kompressoren Gerätesteckdosen Pneumatikzylinder Ventile Magnetventile Kegelradgetriebe Plug & Run Achsen V2A Edelstahl V4A Drehstrommotor Wechelstrommotor Motor Druckluftmotor Radialkolbenmotor Ex-Schutz Explosionsschutz Direktantriebe Hohlwellenservomotor Greifer Parallelgreifer Winkelgreifer Robotergreifer Pic and Place Module Servogreifer Drehmodule Direktantriebe Prototyping 3D Drucker kontaktlose Daten- und Energieübertragung, kabellose Energieübertragung Hohlwellenmotore Linearantriebe magnetische Getriebe magnetische Kupplungen Magnettechnik elektronische Getriebe galerieofarts Galerie of art Kontaktstifte Hyperhubelement Direktantriebe Aluminium Konstruktionsprofile Al-Konstruktionsprofile Membranpumpen Vakuumpumpen Durchflussregler Proportionaldurchflussregler Drehschieberpumpen Seitenkanalverdichter Magnetabscheider Reinraumtechnik Hypermotor Yamada Pumpen Sortiertechnik Sortierventile Theaterantriebe elektromechanische Zylinder teleskopzylinder Schubkettenantrieb Servomotor Servomotoren Miniaturhydraulik Hydraulik Proportionalventile Edelstahlantriebe Teleskopantriebe Teleskopsäulen Teleskopspindeln Teleskopzylinder Motorhubelement Herkules Multifunktionsgreifer Dreifingerschwenkgreifer Dreifingergreifer Edelstahlgetriebe Edelstahlgetriebemotoren expand-simple expand-forte expand- teleskop expand-teleskopspindel expand-air Radialkolbendruckluftmotore pneumatische Schrittmotore Hubsysteme Hebetechnik Hubelement Hubelemente Spindelhubelemente Gasdruckfedern in VA Teleskopgasdruckfedern XXL-Gasdruckfedern Farbwechselventile Rührorgane Innenläufer pneumatische Teleskophubsäulen Innenläufer Aufzugsmotor elektrisch angetriebene Teleskopzylinder Teleskopmast Teleskopmasten Teleskopmast Stellzylinder Teleskopspindelhubgetriebe teleskopierbare Spindelhubgetriebe teleskopierbare Hubsäulen teleskopierbare Zylinder Teleskopzylinder teleskopierbare Antriebe Teleskopsysteme Teleskophubgetriebe Teleskopspindelhubgetriebe Teleskop Hubgetriebe Teleskop Spindelhubgetriebe Antriebstechnik www.antriebstechnik.eu www.antriebstechnik.mobi Minikran teleskophubsäulen.de Teleskopprofile Teleskophubsäulen für Schwimmbäder Teleskophubsäulen für Schwimmbadabdeckungen Teleskophubsäulen für Wirlpoolabdeckungen Teleskophubsäulen für Schwimmbaddächer Teleskopspindelhubgetriebe Teleskophubelemente Teleskophubgetriebe Hohlwellenmotor Gleichstromhohlwellenmotor Gleichstromtorquemotor Spindelhub mechanisch Teleskopspindelhub Kurbel mechanisch höhenverstellbare Stütze Hubsäulen Hubsäulen manuell Teleskoptraverse Dreh-Hubeinheit Drehhubeinheit Motorcontroller für Gleichstommotoren Reinraum Reinraumantriebe Teleskophubsäulen für den Reinraum Teleskophubsäulen für Sonnendecks für Flußschiffe Zahnstangen Zahnstangenantriebe

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Brandt.Wolfgang@gmx.de  oder Telefon 05261-17377 ( Mobil 0162-9437626)
Copyright © 2002 Wolfgang Brandt
Stand: 29. November 2013                                               zur Übersicht

Produkte sind für Industriekunden. Eventuell aufgeführte Preise sind nur Orientierungspreise für die Industrie und haben nichts mit den tatsächlichen Preisen für Privatanwender zu tun.